Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.





Willkommen in Halver,

meiner Stadt im Sauerland...

 

Heute ist Freitag, der 30.09.2022, 02:43:18 Uhr in Halver.

 

 

Auf dieser Homepage möchte ich allen Besuchern meine Heimatstadt Halver vorstellen. Einerseits werden Fakten und Daten hier abrufbar sein, andererseits Historisches, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und … und … und … Aber auch auf negative Dinge soll hingewiesen werden – in der Hoffnung damit auch die zuständigen Stellen zu animieren hier aktiv zu werden. Ganz nach dem Motto: Mein Halver soll schöner werden! Dazu mehr im Hauptmenü auf der Seite „Das muss sich ändern!“

Fertig werden wird diese Homepage wohl nie, denn es gibt zu (fast) allen Themen hier immer wieder etwas Neues, was Ergänzungen oder auch Korrekturen notwendig macht. So werden (fast) alle Seiten laufend aktualisiert. Wann eine Seite zuletzt aktualisiert wurde sehen Sie am Ende jeder Seite. Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich also. Für sachliche und konstruktive Vorschläge zur Gestaltung dieser Homepage sowie Hinweise auf verbesserungswürdige Dinge und Orte bin ich genauso dankbar wie eventuelle Hinweise auf mögliche Fehler oder falsche Daten. Nehmen Sie dazu bitte über das „Kontaktformular“ mit mir Verbindung auf.

Unter „Zuletzt aktualisierte Seiten" finden Sie hier im Anschluss die Seiten, die in den letzten 30 Tagen aktualisiert, ergänzt, korrigiert oder neu hinzugefügt wurden. Danach gibt es unter „News" Kurzmeldungen zu meinen Arbeiten und Aktivitäten sowie zu aktuellen Themen in Halver. Diese stehen ebenfalls 30 Tage auf der Titelseite und werden dann ins „News-Archiv" verschoben, bevor sie nach sechs Monaten komplett gelöscht werden. Da nicht alles über das Hauptmenü abrufbar ist, kann man alle Seiten, einschließlich der Unterseiten, über das Inhaltsverzeichnis aufrufen.

Die Bildtexte, sowie die Urheber der Abbildungen sehen Sie, wenn sie mit dem Cursor der Maus auf das Bild gehen. Bei den Literatur- und Quellenhinweisen am Ende der Seiten wurden die Internetquellen verlinkt, so dass diese (blau) anklickbar sind. Alle Internetadressen, die nicht in blau gehalten sind, sind aus verschiedenen Gründen nicht mehr aufrufbar. Finden Sie einmal eine blaue Internetadresse (auch in den laufenden Texten), die nicht mehr funktioniert oder Sie fehlleitet, bitte ich zwecks Korrektur um eine kurze Mitteilung.

Mit schönen Grüßen aus Halver - meiner Stadt im Sauerland
Axel Ertelt 

Freiberuflicher Journalist und Schriftsteller





Filme über Halver bei YouTube

50 Jahre Stadt Halver

Rundgang durch Halver

Weitere Videos über Halver finden Sie auf der Seite Literatur über Halver 




<>Zuletzt aktualisierte Seiten<>

Die letzte Aktualisierung der Start-/Titelseite ersehen Sie auf dieser Seite unten.


29.09.2022 News-Archiv

27.09.2022 Halvers Feuerwehr

27.09.2022 Literatur über Halver

25.09.2022 Blaue Dokumente

22.09.2022 Halver barrierefrei

22.09.2022 Radfahren in Halver (NEU)

22.09.2022 Inhalt/Sitemap

08.09.2022 Halver geschichtlich

08.09.2022 Halvers Kinozeit

04.09.2022 Die Löhrmühle

03.09.2022 Besondere Orte Halvers

03.09.2022 Das WKW Ohler Hammer

02.09.2022 Das Waldfreibad Herpine

02.09.2022 Infos für Behinderte

01.09.2022 Halver in Zahlen

31.08.2022 DRK und Rettungswache

31.08.2022 Armut und Hilfen

31.08.2022 Der Hohenzollernpark

31.08.2022 Halvers Friedhofskultur

31.08.2022 Das Einkaufszentrum

31.08.2022 Historische Stelen

30.08.2022 Halvers Schienenverkehr

30.08.2022 Halveraner Herbstlichterlauf

30.08.2022 Meine lieferbaren Bücher



<> News <> News <> News <> News <>

Aktuelle Kurzmeldungen aus und zu Halver

 

29.09.2022: Der Oktober-Themenabend im Jugendcafé

Der nächste Themenabend im Jugendcafé Aquarium findet am Samstag, dem 29. Oktober 2022 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der Helle 15 in Halver statt. Geplant ist für diesen Tag eine Halloween-Party.

 

28.09.2022: Skateranlage und kein Ende

Kurt-Dietrich Neuhaus (CDU) fragte während der Ratssitzung am vergangenen Montag (26. September 2022) in der Aula des Anne-Frank-Gymnasiums (AFG) nach dem Stand der neuen Skateranlage, da er gehört hätte, dass diese nicht an der Karlshöhe verwirklicht werden könne. Bürgermeister Michael Brosch dementierte, meinte aber auch, dass ein weiterer Standort noch geprüft werde. Es entbrannte eine Diskussion und Frau Dr. Sabine Wallmann (UWG) war „erstaunt“ darüber, dass die Politik erst durch eine Anfrage bei der Ratssitzung darüber Kenntnis bekäme. – Ob Halver mal wieder eine Skateranlage bekommt – oder ob sich die Diskussion darum zu einer „unendlichen Geschichte“ entwickelt?

 

27.09.2022: Tauchschule fällt Lauterbach-Lockdown zum Opfer

Zum Monatsende August 2022 hat Volker Ziel seine Halveraner Tauchschule geschlossen. Schuld daran ist in erster Linie Corona, genauer gesagt die extremen Maßnahmen der Bundesregierung, zuerst unter Spahn und danach vor allem unter Lauterbach mit seiner Corona-Hysterie und monatelangem Lockdown. Die Tauchschule Halver ist nur eine Firma von unzähligen, die in der sogenannten Corona-Pandemie auf der Strecke blieben. Binnen zwei Jahren ging die Mitgliederzahl von 45 auf nur noch drei zurück. Hinzu kam, dass die Schwimmhalle nicht nur wegen Corona oft geschlossen blieb, sondern auch noch wegen Sanierungsarbeiten. Ein Weiterbtrieb ist so nicht mehr möglich und die endgültige Schließung die einzig logische Schlussfolgerung.

 

26.09.2022: Wieder tödlicher Verkehrsunfall auf B229 zwischen Halver und Schwenke

In den frühen Nachmittagsstunden am gestrigen Sonntag (25. September 2022) gab es erneut einen Verkehrsunfall mit Todesfolge. Ein 71jähriger Motorradfahrer aus Lünen war zusammen mit drei weiteren Bikern in Richtung Halver unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet und in die Leitplanken knallte. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Seine drei Mitfahrer, die vor ihm gefahren waren, hatten von dem Unfall zunächst nichts bemerkt. Ein Autofahrer, der das Geschehen teilweise im Rückspiegel beobachtete alarmierte die Polizei.

 

25.09.2022: Rathaus & alle Einrichtungen geschlossen

Das Rathaus und alle Einrichtungen der Stadt Halver bleiben am Dienstagnachmittag (27. September 2022) wegen einer Personalversammlung geschlossen. Am kommenden Freitag, dem 30. September 2022, bleibt das Rathaus und alle Einrichtungen der Stadt Halver wegen eines Betriebsausfluges ganztägig geschlossen. Die 

 

24.09.2022: Karaoke-Abend fällt aus

Der für heute geplante Karaoke-Abend im Jugendcaé Aquarium fällt aus. Ob und wann er gegebenenfalls nachgeholt wird, steht noch nicht fest.


24.09.2022: Rat der Stadt Halver tagt – Thema u.a. Verkehrsgarten im Rathauspark

Und wieder einmal ist der Rathauspark im Blickpunkt einer Ratssitzung. Der Rat der Stadt Halver tagt am kommenden Montag, dem 26. September 2022, ab 17.00 Uhr in der Aula des Anne-Frank-Gymnasiums (Ecke Kantstraße/Mühlenstraße). Die Sitzung ist öffentlich. Tagungspunkt ist erneut eine Anregung gemäß § 24 der Gemeindeordnung NRW von Axel Ertelt: „Rathauspark als Park belassen, zu sanieren und nicht in einen Verkehrsgarten umzugestalten“! Gemäß der Beschlussvorlage der Stadt Halver zu diesem Tagungspunkt wird vorgeschlagen, diese Anregung dem Arbeitskreis Rathauspark zur Beratung vorzulegen.

 

23.09.2022: Bald wieder Kürbismarkt an der Heesfelder Mühle in Halver

Am Montag, dem 03. Oktober 2022 (Tag der Deutschen Einheit) findet wieder ein Kürbismarkt bei der Heesfelder Mühle in Halver statt. Beginn ist um 11.00 Uhr. Der Eintritt ist für Kinder bis 10 Jahre frei. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre bezahlen 2 Euro Eintritt und Erwachsene 3 Euro. Wie von früheren Märkten gewohnt erwarten die Besucher neben vielen Kürbissen auch ein Kunsthandwerkermarkt und ein buntes Live-Programm. Auch für das leibliche Wohl ist mit Speisen und Getränken gesorgt.

 

22.09.2022: Fa. Dohrmann kappt Telefonkabel

Schon wieder war ich über Tage vom Festnetz, Internet und TV abgeschnitten. Diesmal war die Tiefbaufirma Dohrmann aus Halver die Ursache. Fa. Dohrmann macht Ausschachtarbeiten für eine dringend notwendig gewordene neue Hausisolierung. Dabei haben sie eine offensichtlich vorhandene Telefonleitung. Die zu uns ins Haus führt, gekappt. Den Aussagen der Arbeiter zufolge wurde dies billigend in Kauf genommen, um nicht umständlicher von Hand ums Kabel herum zu schachten. Der Schaden entstand am Dienstag, dem 20. September 2022, gegen 14.30 Uhr. Der Anschluss für Telefon (Festnetz), Internet und TV kostet mich 1,90 Euro am Tag. Ebenfalls die Gebühren für alle Telefongespräche, die ich inzwischen per Handy führen musste, kosten mich zusätzliches Geld. Überlege derzeit noch, ob ich die Kosten der Fa. Dohrmann in Rechnung stellen soll. Alle, die mich nicht erreichen konnten, bitte ich um Verständnis. Ich werde alle Anfragen, die mich in irgendeiner Form erreichten, schnellstmöglich beantworten.

 

20.09.2022: Werkstattgespräch „Neugestaltung des Campus Auf dem Dorfe“

Die Bildungslandschaft „Auf dem Dorfe“ – das sind die Gebäude der Humboldtschule, der Regenbogenschule und des Anne-Frank-Gymnasiums. Zusammen mit dem Lern- und Begegnungszentrum sowie der Kindertagesstätte Wundertüte sind sie das Herzstück dieser Bildungslandschaft. Das Areal aus den Schulhöfen und weiteren Freiflächen soll nun neu gestaltet werden. Gemeinsam mit Vertretern der Einrichtungen, Nutzern und Anwohnern, wollen Vertreter der politischen Gremien und der Verwaltung in einem Werkstattgespräch unter Einbeziehung der jeweiligen Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen Projektideen entwickeln. Dazu wird herzlich zu einem Werkstattgespräch am 29. September 2022, von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr in die Aula des Anne-Frank-Gymnasiums (Kantstraße 2) eingeladen. Um Anmeldung bei Kai Hellmann (E-Mail k.hellmann@halver.de) bis zum 26. September 2022 wird gebeten.

 

19.09.2022: Niederschrift der Sitzungsergebnisse (Verkehrsgarten im Rathauspark)

Die Niederschrift der Stadt Halver zur Ausschusssitzung vom 13. September 2022 datiert auf den 16. September 2022. Vorsitzender der Sitzung war Martin Kastner (SPD), der im Juni 2021 den Verkehrsgarten im Rathauspark erstmals ins Spiel brachte. Insgesamt waren 17 Ausschussmitglieder anwesend (SPD 5, CDU 3, Bündnis90 / Die Grünen 2, UWG 2, FDP 1 und Verwaltung 4). Die Beschlüsse zum Verkehrsgarten im Rathauspark wurden einstimmig mit 0 Enthaltungen beschlossen. Sie wurden wie in der Beschlussvorlage mit folgender Ergänzung beschlossen: Die Verwaltung wird beauftragt ein neues Konzept für einen Verkehrsgarten zu erarbeiten, ergänzt wie folgt: „im Rathauspark und/oder einem Alternativstandort…“ Das mit dem „Alternativstandort“ wäre ja eine schöne Sache, da auch Axel Ertelt ja immer gesagt hat, dass er nicht generell gegen einen solchen Verkehrsgarten ist, sondern nur dass er dagegen ist, einen solchen im Rathauspark zu verwirklichen! Zu bedenken gibt allerdings die Formulierung „und/oder“. Diese lässt die Befürchtung zu, dass es demnächst zwei Standorte geben könnte, im Rathauspark und an einem anderen Ort. Das wäre dann der allergrößte (mal vorsichtig ausgedrückt) Unsinn!


19.09.2022: Am morgigen Dienstag können Kinder kostenlos mit Bahn und Bus fahren

Morgen (Dienstag, 20. September 2022) ist Weltkindertag. Da können alle Kinder bis einschließlich dem 14. Lebensjahr in ganz NRW kostenlos mit dem Bus und mit Stadt- und Nahverkehrsbahnen (Regionalbahn, Regionalexpress und S-Bahn in der 2. Klasse) fahren. Begleitpersonen benötigen ein Ticket. Wehrmutstropfen: Es gilt in Bussen und Bahnen die nach Lauterbach verordnete Maskenpflicht.

 

18.09.2022: Heute kein Singen im Rathauspark!

Eilmeldung: Auch wenn es bis heute immer noch im Veranstaltungs-Kalender der Stadt Halver auf der städtischen Homepage angekündigt ist: Heute findet kein Gesang der Mennoniten im Rathauspark Halver statt! Dies verkündeten die Mennoniten selbst beim Singen im August im Rathauspark. Der Chor ist heute auswärts unterwegs.


17.09.2022: Sentiris feiert den Weltkindertag auf Spielplatz Schmittenkamp

Am Weltkindertag, der am kommenden Dienstag (20. September 2022), von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, ist, feiert die gemeinnützige Sentiris GmbH mit Kindern auf dem Spielplatz im Halveraner Neubaugebiet Schmittenkamp eine Weltkindertagsparty. Die Vorbereitungen machen Anna Gütschow (Kindervilla, Halver) und Paula Kuhbier (Die Insel, Halver-Oberbrügge). Es gibt eine Hüpfburg und viele Bastelaktionen. Zudem gibt es Kuchen. Alle Kinder sind herzlich eingeladen. Und wenn das Wetter nicht mitspielt, wird die Aktion in den Jugendtreff „Die Insel“ (Am Nocken 12, Halver-Oberbrügge) verlegt.

 

16.09.2022: Oktoberfest im Restaurant Kulturbahnhof

Am Sonntag, dem 2. Oktober findet ab 20.30 Uhr im Saal Kulturbahnhof Halver ein Oktoberfest statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Es gibt Livemusik von der Band Jauchzaaa. Eintritt: Im Vorverkauf 14,00 Euro, an der Abendkasse 20,00 Euro. Es gilt der dann aktuelle KL-Wahnsinn (Corona Schutzverordnung).

 

15.09.2022: Nächste Vollsperrung auf der Heerstraße in Halver

Am Dienstag, dem 20. September, bis Montag, dem 3. Oktober 2022, wird die L892 im Bereich Ehringhausen ab der Hausnummer 62 (Home-Company Wessing) bis zum Ortsausgang in Richtung Halver (Hausnummer 149) für den dritten Abschnitt der Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Für Bus und Anwohner soll die Durchfahrt mit Ausnahme der beiden Wochenenden möglich sein. Der Rettungsdienst kann die Baustelle jederzeit passieren.

 

14.09.2022: Vorläufig kein Bahnverkehr mehr im Volmetal

Weil in Dieringhausen (Oberbergischer Kreis) eine neue Brücke erstellt werden muss, wird ab dem Wochenende der Bahnverkehr zwischen Köln und Lüdenscheid eingestellt. Damit verkehren auch in Halver-Oberbrügge keine Züge mehr. Die Bauarbeiten dauern bis in den Januar 2023. Geplant ist den Bau bis zum 6. Januar 2023 abzuschließen.

 

13.09.2022: Der Oktober-Mittwochs-Mittagtisch im Bürgerzentrum Halver

Der nächste Mittwochs-Mittagstisch findet am 05. Oktober 2022, ab 12.00 Uhr, im Bürgerzentrum Halver (Mühlenstraße 2) statt. Es gibt Linseneintopf mit Mettwürstchen und Dessert. Die Kosten dafür betragen 4,00 Euro. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bis zum 28. September 2022 möglich. Anmeldungen bitte unter Telefon 02353-73149 (Claudia Wrede) oder Telefon 02353-73143 (Mandy Klotz) zu den Dienstzeiten der Stadt Halver. Alternativ auch per E-Mail an buergerzentrum@halver.de.

 

12.09.2022: Nach Corona-Pausen wieder ein Halveraner Herbst in der Stadt

Am Sonntag, dem 25. September 2022, findet von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, nach zweijährigem staatlich verordneten Corona-Lockdown, wieder ein Halveraner Herbst statt. Geboten werden wieder der große Bauernmarkt, ein Kinderland sowie Sport und Fashion. Eine Autoschau soll mögliche Kunden in die Autohäuser locken und es gibt an diesem Tag auch einen verkaufsoffenen Sonntag. Beim Center Halver gibt es im Internet weitere Informationen.

 

11.09.2022: Wieder Apfelsammlung an der Heesfelder Mühle

Jeweils an den 24. September und 08. Oktober 2022 werden an der Heesfelder Mühle in Halver Äpfel gesammelt. Diese können gegen Bezahlung (24,00 Euro pro 100 kg) oder im Tausch gegen Apfelsaft oder Apfelbrand angeliefert werden. Die Annahme erfolgt zwischen 09.00 Uhr und 14.00 Uhr. Das Naturschutzzentrum MK (Telefon 02351-4324240) beantwortet Fragen zum Thema und erteilt Auskunft, an welchen Orten im Märkischen Kreis an diesen Tagen noch gesammelt wird.

 

10.09.2022: SPD lässt nicht locker und will den Verkehrsgarten doch

Der Arbeitskreis hat den Verkehrsgarten abgeschmettert. Doch die SPD lässt vom Verkehrsgarten nicht los und bleibt hartnäckig. Am 1. September 2022 wurde die Beschlussvorlage Nr. VL-221/2022 der Stadt Halver erstellt. Da geht es um TOP Nr. 4 für die Sitzung des Ausschusses für öffentliche Einrichtungen, der am 13. September 2022 im Schulungsraum des Gerätehauses der Feuerwehr (Thomasstraße 3) tagt. Vorausgegangen war die „Bitte“ der SPD, dass die Verwaltung erneut beauftragt wird, ein weiteres Konzept zu erarbeiten, das rein auf der Basis des ursprünglichen SPD-Antrags liegt. Dieser hatte damals vorgesehen, die vorhandenen Wege des Parks als Verkehrswege umzugestalten. Als Beschlussvorschlag heißt es in der Beschlussvorlage: „1. Die Verwaltung wird beauftragt, auf der Grundlage des SPD-Antrags ein neues Konzept für einen Verkehrsgarten mit Rad- und Rollerfläche für Kinder im Rathauspark zu erarbeiten. 2. In den Haushalt 2023 sind hierfür 10.000,00 € für Planungsleistungen einzustellen.“ < -- > Nach immensen Kosten für die ersten Planungen, die vom Arbeitskreis abgeschmettert wurden, sollen jetzt noch einmal 10.000 Euro verschleudert werden?! Mit den ganzen Planungskosten hätte man ja schon einen Großteil der Kosten für eine komplette Parksanierung decken können – inklusive der Brunnen-Reaktivierung.

 

10.09.2022: Peter Strauch beim Seniorennachmittag in der FeG Halver

Am kommenden Mittwoch, dem 14. September 2022, findet ab 15.00 Uhr in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Halver (Gerhard-Bergmann-Straße 2) ein Seniorennachmittag (60+) statt. Gastredner ist Peter Strauch. Die einleitenden Worte zum Nachmittag spricht Ruthild Osenberg-Conjer.

 

09.09.2022: Neuer Band über spektakulären UFO-Fall in Lüdenscheid erschienen

Aktuell im September ist jetzt Band 23 der Blauen Dokumente erschienen. Es geht um den spektakulären UFO-Fall vom 15. März 1977 in Lüdenscheid. Der vorliegende Band ist eine leichte Aktualisierung des früheren E-Books „Der UFO-Fall Reiner Haupt“, das 2014 im Ancient Mail Verlag erschien und nicht mehr verfügbar ist. < -- > Blaue Dokumente Bd. 23: Axel Ertelt: „Wenn UFOs miteinander verschmelzen“ (Der seltsame Lebenswandel des UFO-Zeugen Reiner Haupt), September 2022, Preis 5,00 Euro + 1,75 Euro Versand (innerhalb Deutschlands) oder Selbstabholung. Alternativ als PDF-Datei (E-Book), Preis 5,00 Euro, kostenloser Versand per E-Mail. Bestellungen bitte über das Kontaktformular.

 

09.09.2022: „Meet and Greet“ für Nachhaltigkeit und Umweltschutz an Schulen

Das erste Netzwerktreffen zum Thema „Nachhaltigkeit und Umweltschutz an Halveraner Schulen“ wird am Dienstag, dem 27. September 2022 um 17.00 Uhr in der Aula der Humboldtschule (Humboldtstraße 5 in Halver) stattfinden. In einer Einladung dazu heißt es: „Gemeinsam möchten wir Ideen, individuellen Herausforderungen und Stärken der Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit an den Halveraner Schulen besprechen – mit dem Ziel, Synergien zu erschaffen und in Zukunft gemeinsame Projektideen zu entwickeln.“ Jeder, der sich für das Thema interessiert, darf kommen. Nach einer kurzen Einleitung zum Ziel der Veranstaltung gibt es einen „Miniworkshop, bei dem die Beteiligten Ideen, Herausforderungen und Stärken ihrer Institutionen oder Projekte im Bereich des Klimaschutzes in der Jugendarbeit erarbeiten.“ Anschließend Informationen zu den Referenten, Sponsoren und Förderungen Informationen zu Referenten, Sponsoren und Förderungen sowie Zeit zum Vernetzen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Gegen einen kleinen Betrag wird es Würstchen und eine vegetarisch Grillauswahl geben. Teilnahmewünsche bitte bis zum 20. September mit Erläuterung Ihrer Funktion bei dem Treffen an: Nina Neuschäfer (Humboldtschule) n.neuschaefer@humboldtschule-halver.de oder Karla Luchterhandt (Stadt Halver) k.luchterhandt@halver.de.

 

08.09.2022: DRK-Parkplatz in der Thomasstraße wegen Sanierung nicht nutzbar

Ab sofort ist der DRK-Parkplatz für ca. zwei bis drei Wochen nicht mehr nutzbar, da er derzeit saniert wird. Besucher des DRK-Testzentrums müssen an andere Stellen ausweichen – beispielsweise den Parkplatz bei der Villa Wippermann, dessen Zufahrt von der Schulstraße aus ist.

 

08.09.2022: Vorsicht vor gefälschten Mails von Paypal, DKB und Co.

Heute wurde vor gefälschten Paypal-Mails gewarnt. Die enthalten falsche Rechnungen. Gestern erhielten mehrere E-Mail-Nutzer in Halver falsche Mails der DKB (-Bank). Solche Nachrichten haben häufig ein recht seriöses Aussehen und sind meistens kaum von originalen Mails zu unterscheiden. Öffnen Sie keine Anhänge, denn damit könnten Sie sich schädliche Software auf ihren PC, Laptop, Tablet oder Smartphone holen, mit der Sie auch ausspioniert werden können.

 

08.09.2022: Am 15. September heißt es: Guten Morgen, aufstehen, Frühstück ist fertig

Am Donnerstag, dem 15. September 2022, heißt es wieder „Guten Morgen, aufstehen, Frühstück ist fertig!“ Das Bürgerzentrum Halver bietet an seinem Standort in der Mühlenstraße 2 in Halver von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr wieder ein Frühstück für 5,00 Euro inklusive Kaffee an. Anmeldungen bis Montag, den 12. September unter Telefon 02353-73149 bei Claudia Wrede oder unter Telefon 02353-73143 bei Mandy Klotz zu den Geschäftszeiten der Stadt Halver.

 

07.09.2022: Scheiben im Musikpavillon im Rathauspark Halver wurden erneuert

Wie gestern festzustellen war, sind die kaputten Scheiben im Musikpavillon des Rathausparks Halver endlich ausgetauscht worden, nachdem sich Axel Ertelt nochmals darum bemühte und mit der beauftragten Malerfirma Ernst Haake Kontakt aufgenommen hatte. Benedikt Haake hatte versprochen dies nun kurzfristig auszuführen, nachdem die Scheiben in der vergangenen Woche geliefert wurden. Er hat Wort gehalten. Ein großes Dankeschön dafür!


07.09.2022: Vertrauen in künftige „Sparkasse an Volme und Ruhr“ auf dem Prüfstand

Das ist der Hammer: Die Banken allgemein, also auch die Sparkassen, haben in den letzten Jahren immer wieder ihre Preise erhöht und neue Gebühren eingeführt. Zinsen hingeben gab es keine mehr – im Gegenteil, es wurden teilweise sogar Negativ-Zinsen erhoben. Und da wird bekannt, dass kurz vor Abschluss der Fusion der Sparkasse Lüdenscheid, zu der auch Halver und Schalksmühle gehören, mit der Sparkasse Hagen-Herdecke zur Sparkasse an Volme und Ruhr, die Sparkasse Hagen-Herdecke allen ihren Mitarbeitern eine vierstellige Sonderprämie ausgezahlt hat. Abgesehen davon, dass es sich um eine „Fusionsprämie“ gehandelt haben könnte, was allerdings bestritten wird, gehen die Mitarbeiter der Noch-Sparkasse Lüdenscheid (in Lüdenscheid, Halver und Schalksmühle) leer aus. Die Prämienzahlung der Sparkasse Hagen-Herdecke trägt nun, angesichts der Sparkassenpreise, nicht gerade dazu bei, das Vertrauen der Kunden zu fördern. Im Gegenteil, es dürfte ziemlich angeknackst sein.

 

06.09.2022: Kindermalen im Schieferhaus bei VAKT

Entgegen Pressemeldungen der letzten Woche findet das Kindermalen NICHT im Bürgerzentrum statt! Das Kindermalen ist am kommenden Freitag, dem 09. September 2022, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Schieferhaus des Kunstverein VAKT in der Frankfurter Straße. Alle Kinder, die malen lernen möchten, sind herzlich beim Kindermalen mit der Künstlerin Gudi Mausbach-Dahl willkommen. 

 

06.09.2022: Die Lichter in Halver gehen doch aus

Entgegen zuerst gemachten Äußerungen, dass die Lichterbeleuchtung des Aussichtsturms und der Villa Wippermann in Halver an bleiben würden, heißt es jetzt aus dem Rathaus, dass sie doch abgeschaltet und ausbleiben werden. Die Beleuchtung der beiden Schieferhäuser hingegen bleibt eingeschaltet. Ob und wie es dieses Jahr eine Weihnachtsbeleuchtung geben wird, steht immer noch nicht fest.

 

05.09.2022: Saison 2022 im Waldfreibad Herpine in Halver ist beendet

Entgegen der Homepage des Waldfreibads, wo auch heute Morgen immer noch steht, dass heute zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr geöffnet sei und entgegen der offiziellen Homepage der Stadt Halver, die immer noch auffordert „Ab in die Herpine", ist die Saison seit dem Wochenende beendet und das Waldfreibad geschlossen. Die Saison-Abschlussfeier war am Wochenende. Jetzt rücken bald die Bagger für einen barrierefreien Umbau des Waldfreibades an. Im Gegensatz zu den vergangenen Corona-Jahren mit den staatlich verordneten Einschränkungen oder gar Zwangspausen, konnte dieses Jahr ziemlich erfolgreich abgeschlossen werden. Rund 45.000 Gäste besuchten das Bad. Ungefähr 60 Prozent kamen von außerhalb wie beispielsweise Essen oder Dortmund,

 

05.09.2022: Mittwoch ist der nächste Offene Trauerkreis in Halver

Am kommenden Mittwoch, dem 07. September 2022 findet um 19.30 Uhr im „Haus an der Esche“ (Südstraße 10) der nächste Offene Trauerkreis statt. Weitere Auskünfte zum Offenen Trauerkreis erteilt Ruthild Osenberg unter Telefon 02353-2096.

 

05.09.2022: Neuer Feinkostladen kommt in ehemaligen Russen-Markt am Kulturbahnhof

In den ehemaligen, bereits länger geschlossenen Russen-Markt in der Bahnhofstraße 22 in Halver, wird bald ein neuer Feinkostmarkt seine Pforten öffnen. Seit dem 1. September ist das Gebäude neu vermietet. Neuer Mieter ist ein Lüdenscheider Unternehmer, der hier internationale Feinkost-Spezialitäten anbieten will. Der genaue Termin der Eröffnung steht noch nicht fest.

 

04.09.2022: Jobcenter bleiben kommenden Freitag geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung bleiben am kommenden Freitag (09. September 2022) alle Jobcenter im Märkischen Kreis geschlossen. Dies teilte die Agentur für Arbeit in Iserlohn mit.

 

03.09.2022: Buchlesung für Kinder in der Stadtbücherei Halver

Achim Möbus, Halveraner Kinderbuchautor, ist kommenden Mittwoch (07. September 2022) um 16.00 Uhr in der Stadtbücherei (im Kulturbahnhof) und liest aus seinen Büchern spannende Geschichten für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Eintritt frei.

 

03.09.2022: Eröffnungsfeier des O2 Bosicom Shops in Halver

Kathrin Tackmann hat gestern Nachmittag über Facebook zur Eröffnungsfeier des O2 Bosicom Shops in der Frankfurter Straße 23 eingeladen: „Wir laden herzlich ein mit Live DJ und Köstlichkeiten vom Grill. Außerdem ist für alkoholische & nicht alkoholische Getränke for FREE gesorgt. Ab 14.00 Uhr erwarten wir euch freudig. Für unsere kleinen Gäste haben wir ein Trampolin & Kinderschminken vorbereitet.“

 

02.09.2022: Der 8. Herbstlauf am Vorabend des Halveraner Herbst

Am Samstag, dem 24. September 2022, findet der 8. Herbstlauf (früher Herbstlichterlauf) in Halvers Innenstadt statt. Veranstaltet wird das Event vom Stadtsportverband Halver. Auf dem Programm stehen um 16.30 Uhr der Bambini-Lauf (200 m), um 17.00 Uhr der Schüler-Lauf (800 m), um 18.15 Uhr der Jugend-Lauf (1.600 m) und um 18.45 Uhr 4 x 1 Runde Staffellauf (3.200 m). An 18.15 Uhr finden die Siegerehrungen vom Schüler- und jugend-Lauf statt. Die Siegerehrung des Staffellaufs findet um 19.30 Uhr statt. Wer mitmachen will kann sich bei Dirk Maximowitz (Telefon: 0171-8314959 oder E-Mail: d.maximowitz@lghs.de) anmelden, der auch weitere Auskünfte erteilen kann.


01.09.2022: Sirenen heulen zum Probealarm

Wegen des Ukraine-Kriegs fiel der für März geplante landesweite Warntag in NRW aus und wurde verschoben. Nun soll er am 8. September 2022 nachgeholt werden. Dann heulen NRW-weit die Sirenen. Am gleichen Tag soll auch die Warn-App getestet werden. Der bundesweite Warntag ist für den 8. Dezember geplant.

 

31.08.2022: Randalen und Vandalen am Bahnhof Oberbrügge – Polizei sucht Zeugen

In den frühen Morgenstunden am gestrigen Dienstag (30. August 2022) gegen 01.15 Uhr gab es wieder einmal randalierende Vandalen, die in blinder Wut den Ticketautomaten zerstörten. Das Display des Automaten wurde mit einem Gegenstand mehrmals attackiert und komplett zerstört. Bei den Vandalen handelte es sich um insgesamt drei Männer. Nach dieser sinnlosen Tat gingen zwei der Männer in Richtung Kierspe und einer in Richtung Lüdenscheid-Brügge. Sie wurden bei der Tat beobachtet. Der Zeuge informierte umgehend die Polizei und beschrieb zwei der Täter mit einer schwarzen und einen mit einer hellblauen Bekleidung. Bei der hellblauen Oberbekleidung handelte es sich um ein Hoodie. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei blieb leider erfolglos. Nun sucht die Polizei in Lüdenscheid weitere Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02351-90990.

 

31.08.2022: Treffen für Ukraine-Flüchtlinge und Helfer im Bürgerzentrum Halver

Das Bürgerzentrum Halver lädt ein: „Im Zuge des Ukraine-Kriegs sind viele Menschen in Halver angekommen und viele Halveraner bieten Wohnraum und anderweitige Unterstützung an. Wir möchten Ihnen allen (geflüchteten Menschen und Unterstützern) die Möglichkeit schaffen, sich untereinander kennen zu lernen und auszutauschen sowie aktuelle Informationen mitzuteilen. Diese Treffen finden regelmäßig jeden 2. Donnerstag im Monat statt. Ganz herzlich laden wir Sie alle hiermit zum nächsten Treffen am Donnerstag, 8. September 2022, um 14.00 Uhr ins Bürgerzentrum Halver, Mühlenstr. 2, ein. Wir freuen uns auf Sie. Viele Grüße aus dem Bürgerzentrum sendet Ihnen Claudia Wrede.“

 

30.08.2022: Waldfreibad Herpine – Saisonende mit Wild vom Grill und Live-Musik

Es ist wieder soweit: Die Freibadsaison 2022 in Halver geht am kommenden Freitag zu Ende. Nach zwei Corona-Jahren mit dem staatlich verordneten Lockdown verlief die diesjährige Saison zufriedenstellend. Das wird am Freitag gefeiert. Dabei gibt es Wildschein, Reh und Hirsch sowie echte Thüringer Bratwurst vom Grill. Das Ganze beginnt um 15.00 Uhr und geht bei Live-Musik bis zum frühen Abend. Auch an Getränken gibt es außer Fassbier und den üblichen Getränken auch eine Cocktailbar, an der auch nicht alkoholische Cocktails gemixt werden.

 

30.08.2022 VHS-Bilderreise nach Rhodos

Am Mittwoch, dem 28. September 2022, findet um 19.30 Uhr im Rahmen der VHS-Volmetal im Kulturbahnhof Halver eine Bilderreise mit Dr. Stefan Roggenbuck statt. Die griechische Inselwelt hat viele Höhepunkte einer davon ist Rhodos. Dorthin geht die Bilderreise für 7,00 Euro Eintritt. Themen der Reise sind die Natur, die Geschichte und die Kultur.


Ältere Meldungen finden Sie hier im News-Archiv.


Heute waren bereits 1 Besucher auf meiner Homepage.
1 Besucher ist/sind gerade online hier.
Gestern waren 36 Besucher auf der Seite.
Insgesamt wurde diese Seite 174793 mal seit dem 28. Juli 2013 besucht.
 
Der Besucherrekord war am 02.01.2018 mit 1.362 Besuchern.
Die meisten Seitenaufrufe waren am 02.01.2018 mit 1.586 Seiten.
Die meisten Besucher gleichzeitig (117 Besucher) gab es am 02.01.2018 um 16.44 Uhr.
 
Die letzte Aktualisierung dieser Homepage fand am 29.09.2022 17:57:49 Uhr statt.


Diese Homepage enthält Links zu anderen Internetseiten. Sollte mal ein Link nicht mehr funktionieren, bitte ich um eine kurze Nachricht per Kontaktformular, da ich nicht ständig alle Links auf Funktionalität überprüfen kann. Zudem verweise ich bezüglich der verlinkten Seiten auf die entsprechende Information im Impressum.


Bitte empfehlen Sie diese Website Ihren Freunden und Bekannten.

 
Besuchen Sie auch:

, und die

 Interessengemeinschaft Rathauspark Halver 

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.